Kontakt

Naëmi-Wilke-Stift Frau Rinkert Sachgebietsleitung Personalwesen

03172 Guben

Dr.-Ayrer-Straße 1-4

E-Mail: bewerbung@naemi-wilke-stift.de

Die Verwaltungs- & Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Naëmi-Wilke-Stifts, die unter anderem für die Betriebstechnik sowie für die Steuerung von technischen Dienstleistungen zur Instandhaltung, Sanierung und Modernisierung des Krankenhauses verantwortlich ist.

Das Naëmi-Wilke-Stift ist eine kirchliche Stiftung mit einem Krankenhaus, einer Diakonie-Sozialstation, einem Kindergarten, einer Ehe- und Lebensberatungsstelle sowie einem Fachärzte- und Therapiezentrum – der Medizinischen Einrichtungsgesellschaft mbH. Insgesamt werden ca. 450 Mitarbeitende beschäftigt.

Zur Verstärkung des Teams der „Verwaltungs- & Service GmbH“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Servicetechniker (m/w/d)

für Heizung, Klima, Lüftung & Sanitär

Wofür wir Sie brauchen?  

  • Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen im jeweiligen Fachbereich
  • Gewerkeübergreifende Betreuung von versorgungstechnischen Anlagen
  • Kontrolle und Bedienung der technischen Einrichtungen im Fachbereich und Sicherstellung des einwandfreien Gesamtzustandes
  • Eigenverantwortliche Betriebsführung, Prüfung, Wartung, Inspektion und Instandsetzung der Heizungs- und Sanitärtechnik
  • Durchführung von Reparaturen, Installations- und Montagearbeiten aller Art
  • Ausführung von kleinen und mittleren Bauvorhaben und Installationsarbeiten sowie von Projekten und Sonderaufgaben
  • Begleitung und Kontrolle von Fremdleistungen
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung
  • Nach gründlicher Einarbeitung erfolgt die Teilnahme am technischen Bereitschaftsdienst
  • Mitarbeit bei besonderen Gefahrenlagen und Betriebsstörungen

Was wir Ihnen bieten?

  • Unbefristete Festanstellung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Krankenhausumfeld
  • Angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem diakonischen Unternehmen mit grenzüberschreitender Ausrichtung (deutsch / polnisch)
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung im betriebseigenen Kindergarten

Was bieten Sie? 

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Sanitär, Klima, Heizung, Lüftung und/oder in einem artverwandten Tätigkeitsfeld
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Selbständige saubere Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Freude am Beruf
  • EDV-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Bereitschaft und Interesse zu Fort- und Weiterbildungen
  • Führerschein Klasse B

Ihr Interesse und Engagement für die Arbeit in einer diakonischen Einrichtung vorausgesetzt, stehen wir für Rückfragen zur Verfügung und bitten Sie, Ihre Bewerbung schriftlich oder digital an folgende Anschrift zu richten:

Naëmi-Wilke-Stift Guben
Frau Rinkert
Sachgebietsleitung Personalwesen
Dr.-Ayrer-Straße 1-4
03172 Guben
oder per E-Mail an:
bewerbung@naemi-wilke-stift.de

Es werden ausschließlich pdf-Dateien bearbeitet. Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der elektronischen Erfassung einverstanden.

Die Verwaltungs- & Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Naëmi-Wilke-Stifts, die unter anderem für die Betriebstechnik sowie für die Steuerung von technischen Dienstleistungen zur Instandhaltung, Sanierung und Modernisierung des Krankenhauses verantwortlich ist.

Das Naëmi-Wilke-Stift ist eine kirchliche Stiftung mit einem Krankenhaus, einer Diakonie-Sozialstation, einem Kindergarten, einer Ehe- und Lebensberatungsstelle sowie einem Fachärzte- und Therapiezentrum – der Medizinischen Einrichtungsgesellschaft mbH. Insgesamt werden ca. 450 Mitarbeitende beschäftigt.

Zur Verstärkung des Teams der „Verwaltungs- & Service GmbH“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Maler / Trockenbauer (m/w/d)

Wofür wir Sie brauchen?

  • Durchführung von Maler- und Lackiererarbeiten in unterschiedlichen Einsatzbereichen
  • Renovierungs- und Sanierungsarbeiten
  • Wünschenswert sind Erfahrungen und/oder die Bereitschaft zur Mitarbeit in weiteren Bereichen des Innenausbaus wie Trockenbau, Bodenverlegen, Türmontage
  • Nach gründlicher Einarbeitung erfolgt die Teilnahme am technischen Bereitschaftsdienst
  • Mitarbeit bei besonderen Gefahrenlagen und Betriebsstörungen
  • Übernahme von gewerkfremden Einzelaufträgen

Was wir Ihnen bieten?

  • Unbefristete Festanstellung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Krankenhausumfeld
  • Angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem diakonischen Unternehmen mit grenzüberschreitender Ausrichtung (deutsch / polnisch)
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung im betriebseigenen Kindergarten

Was bieten Sie?

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Maler/Lackierer und ggf. Trockenbauer
  • Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick und Erfahrung in den Bereichen Maler-, Trockenbau-, Putzarbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Selbständige saubere Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Freude am Beruf
  • Führerschein Klasse B

 

Ihr Interesse und Engagement für die Arbeit in einer diakonischen Einrichtung vorausgesetzt, stehen wir für Rückfragen zur Verfügung und bitten Sie, Ihre Bewerbung schriftlich oder digital an folgende Anschrift zu richten:

Verwaltungs- & Service GmbH
Frau Rinkert
Personalwesen
Dr.-Ayrer-Straße 1-4
03172 Guben
oder per E-Mail an:
bewerbung@naemi-wilke-stift.de

Es werden ausschließlich pdf-Dateien bearbeitet. Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der elektronischen Erfassung einverstanden.

 

Die Verwaltungs- & Service GmbH ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft des Naëmi-Wilke-Stifts Guben. Gegenstand des Unternehmens ist die Erbringung von sämtlichen Dienstleistungen in den Bereichen Catering und Gebäudemanagement.
Das Naëmi-Wilke-Stift ist eine kirchliche Stiftung mit einem Krankenhaus, einer Diakonie-Sozialstation, einem Kindergarten, einer Ehe- und Lebensberatungsstelle sowie einem Fachärzte- und Therapiezentrum – der Medizinischen Einrichtungsgesellschaft mbH. Insgesamt werden ca. 450 Mitarbeitende beschäftigt.

Zur Verstärkung des Teams der „Verwaltungs- & Service GmbH“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Beikoch (m/w/d)

Wofür wir Sie brauchen?
• Sie unterstützen die Köche bei allen Aufgaben
• Vor- und Zubereitung von warmen und kalten Speisen
• Ausgabe von Speisen
• Sicherstellung der korrekten Lagerung sowie regelmäßige Kontrolle aller Lebensmittel
• Spülen von Geschirr und Gerätschaften
• Reinigungsarbeiten unter Einhaltung der Hygienestandards

Was wir Ihnen bieten?
• Teilzeitanstellung (75 %)
• Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Krankenhausumfeld
• Angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima in einem motivierten Team
• Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem diakonischen Unternehmen mit grenzüberschreitender Ausrichtung (deutsch / polnisch)
• Leistungsgerechte Vergütung
• 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
• Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung
• Möglichkeiten der Kinderbetreuung im betriebseigenen Kindergarten

Was bieten Sie?
• abgeschlossene Berufsausbildung als Beikoch (m/w/d)
• mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert
• gute Deutschkenntnisse
• sehr gute Hygienekenntnisse
• selbstständiges, zuverlässiges und sorgfältiges Arbeiten, Organisationsgeschick sowie Teamgeist und eine gute Kommunikationsfähigkeit
• Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend-, und Feiertagsdienst

Ihr Interesse und Engagement für die Arbeit in einer diakonischen Einrichtung vorausgesetzt, stehen wir für Rückfragen zur Verfügung und bitten Sie, Ihre Bewerbung schriftlich oder digital an folgende Anschrift zu richten:

Verwaltungs- & Service GmbH
Frau Rinkert
Personalwesen
Dr.-Ayrer-Straße 1-4
03172 Guben
oder per E-Mail an:
bewerbung@naemi-wilke-stift.de

Es werden ausschließlich pdf-Dateien bearbeitet. Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der elektronischen Erfassung einverstanden.