Kontakt

Frau Rinkert

E-Mail: bewerbung@naemi-wilke-stift.de

Telefon: 03561 403 165

Für unsere Klinik der Konservative Orthopädie und Schmerztherapie suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Stationsarzt (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit

Ihr Profil:

  • Sie sind klinischer Facharzt (m/w/d) im Bereich: Orthopädie, Unfallchirurgie, Physikalischer/Rehabilitativer Medizin o.ä.
  • Klinische Erfahrung oder Interesse an der Arbeit in der Schmerztherapie
  • Sie verfügen über die Bereitschaft zur Teilnahme am interdisziplinären Bereitschaftsdienst.
  • Freude im Umgang mit chronisch erkrankten Patienten
  • Teamfähigkeit und Freude an interdisziplinärem Austausch
  • Organisationsfähigkeit und Flexibilität

 

Wer wir sind:

  • Wir verfügen aktuell über 15 stationären Betten
  • Ab Januar 2023 starten wir mit zwei multimodalen Gruppen à 8 Patienten sowie Patienten in der Akutschmerztherapie
  • Das Teambesteht aus approbierten erfahrenen (Fach-)Ärztinnen und Ärzten unterschiedlicher Disziplinen, einer psychologischen Psychotherapeutin sowie Physiotherapeuten mit zahlreichen Weiterbildungen.
  • Wir schreiben der individuellen Behandlungunserer Patienten eine hohe Bedeutung zu.
  • Neben dem medizinischen Wissen und Standard, die wir vertreten, ist es uns auch wichtig, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich die Patienten wohl und geborgen fühlenund Vertrauen aufbauen können.
  • Wir behandeln das Spektrum chronischer Schmerzerkrankungenentsprechend den wissenschaftlichen Standards und Empfehlungen sowie nach dem psycho-sozialen Schmerzmodell

Unser Angebot:

  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungenwerden zeitlich und finanziell über das Abteilungsbudget gefördert.
  • Sie haben bei uns die Perspektive einerlangfristigen Zusammenarbeit und der internen Weiterentwicklung.
  • Wir bieten Ihnenfamilienfreundliche Arbeitsbedingungen in einem kollegialen, dynamischen und interdisziplinären Team
  • Wir zeichnen uns durch ein offenesund konstruktives Miteinander
  • Sie erhalten bei uns eine Vergütungnach dem Tarifvertrag AVR-DWBO
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung im betriebseigenen Kindergarten

 

Ihre Aufgaben

  • Vollumfängliche Versorgung der stationären Schmerzpatienten
  • Teilnahme am interdisziplinären Bereitschaftsdienst

Für Fragen zum Konzept der multimodalen Schmerztherapie am Naemi Wilke Stift Guben steht Ihnen Chefärztin Frau Dr. Pasternak, k.pasternak@naemi-wilke-stift.de zur Verfügung.

Guben liegt inmitten einer wald- und seenreichen Umgebung im Süden des Landes Brandenburg. Das unmittelbare Versorgungsgebiet des Krankenhauses hat ca. 30 000 Einwohner. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Die Stadt liegt unmittelbar an der Grenze zur Republik Polen, verfügt über Bahnanschluss nach Berlin und Cottbus, die BAB ist in ca. 30 Minuten erreichbar.

Ihr Interesse und Engagement für die Arbeit in einer diakonischen Einrichtung vorausgesetzt, stehen wir für Fragen zur Verfügung und bitten Sie, Ihre Bewerbung schriftlich oder digital an folgende Anschrift zu richten:

Naëmi-Wilke-Stift
Frau Rinkert
Sachgebietsleitung Personalwesen
Dr.-Ayrer-Straße 1-4
03172 Guben

E-Mail: bewerbung@naemi-wilke-stift.de

Es werden ausschließlich pdf-Dateien bearbeitet. Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der elektronischen Erfassung einverstanden.