Seelsorge

Ausstattung

Die chirurgische Abteilung verfügt über 26 Planbetten. Fachlich zugeordnet ist der Chirurgie außerdem das Ambulante OP-Zentrum.

Die chirurgische Station ist im Krankenhausneubau untergebracht und verfügt über 1-, 2- und 3-Bett-Zimmer mit moderner Ausstattung. Neben der Chirurgie unterhält das Krankenhaus die Fachabteilungen Orthopädie, Innere Medizin mit Pädiatrie und Anästhesie.

Zum Naëmi-Wilke-Stift gehört außerdem die Medizinische Einrichtungsgesellschaft mbH (MEG) mit ambulanten Arztpraxen und den Abteilung Physiotherapie mit Hydrotherapie, Logopädie und Ergotherapie als Medizinisches Gesundheitszentrum.

Die Abteilung Chirurgie am Krankenhaus des Naëmi-Wilke-Stiftes wird geleitet von Chefarzt Dr. med. Stefan Reumuth.

Der Chefarzt verfügt über eine Weiterbildungsbefugnis nach der geltenden Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Brandenburg für die Facharztkompetenz in folgenden Bereichen:

  • Allgemeine Chirurgie für 24 Monate
  • Basisweiterbildung Chirurgie für 24 Monate
  • Viszeralchirurgie für 12 Monate
  • Der Bereich der Gefäßchirurgie wird vom Leitenden Oberarzt Dr. med. Boguslaw Gracz geleitet. Herr Dr. Gracz verfügt über eine Weiterbildungserlaubnis in der Gefäßchirurgie für 2 Jahre.

Leistungen

Allgemeine Chirurgie (Viszeralchirurgie)

  • Operative Behandlungen von Tumoren des Magen-Darm-Traktes (einschließlich Chemotherapie)
  • Operative Behandlungen von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
  • Operationen an der Schilddrüse
  • Operationen von Bauchwandbrüchen
  • Operationen bei Krampfadern
  • Operationen von der Afterregion
  • Behandlung von Infektionen der Extremitäten
  • Behandlung des diabetischen Fußes unter besonderer Berücksichtigung kleinstmöglicher Amputationen
  • Unfallchirurgie (Traumatologie)

  • operative und konservative Behandlung von Brüchen und Verrenkungen der Extremitäten unter Nutzung aller modernen Methoden der Knochenverbundtechnik (einschließlich Kinder)
  • Spiegelung (Arthroskopie) aller großen Gelenke mit gleichzeitigen Operationen
  • Operationen von Sehnen- und Bandverletzungen, einschließlich Rekonstruktionen
  • Operationen von Nerveneinengungen der Extremitäten
  • Operationen bei degenerativen Erkrankungen der Hand und des Fußes
  • Ambulante Chirurgie
  • Erstversorgung von Verletzungen und Erkrankungen
  • ambulante Operationen
  • Gefäßchirurgie

Gesamtes Spektrum der Varizenoperationen

  • Wundbehandlung bei chronischer venöser Insuffizienz (sog. „offene Beine“) + Mitbehandlung bei diabetischem Fuß
  • Gefäßuntersuchung mit Röntgen und Kontrastmittel (AAG)
  • Gefäßaufdehnung (PTA) mit und ohne Stenteinlage
  • Gefäßoperationen (z.B. Bypassanlage) bei chronischer arteriellen Verschlußkrankheit (Arteriosklerose)
  • Operationen bei akuten arteriellen Gefäßverschlüssen
  • Eingriffe an den Halsschlagadern bei Gefäßstenosen (Verengung)
  • Versorgung von Gefäßverletzungen
  • Anlagen von arterio-venösen Fisteln (Shunts) für Hämodialyse
  • Anlagen von Dialyse-Katheter bei akutem Nierenversagen

Unsere Ärzte und Pfleger

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Kontakt / Sprechzeiten Chirurgie

Naëmi-Wilke-Stift Guben
Chirurgische Abteilung
Dr.-Ayrer-Straße 1-4
03172 Guben

T: 03561 403 416 (Sekretariat)
F: 03561 403 419

E-Mail Adressen:
chirurgie@naemi-wilke-stift.de
unfallchirurgie@naemi-wilke-stift.de

Das Team der Chirurgie besteht aus den Fachärzten:

Chefarzt: Dr. med. Stefan Reumuth (Facharzt für Chirurgie / Visceralchirurgie)
1. Oberarzt: Dirk Briesemann (Facharzt für Chirurgie)
2. Leitender Oberarzt für Gefäßchirurgie: Dr. med. Boguslaw Gracz
Fachärzte: Dipl.- Med. Karin Drescher-Wentzel (Fachärztin für Chirurgie)
Dipl.-Med. Torsten Haase (Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie)
Herr Dominik Kosciuszko (Facharzt für Allgemeinchirurgie)
Assistenzarzt: Frau Bota Ashimova, Herr Dzhamil Kasim

Chirurgie, Ambulante OP und Problemsprechstunde, Privatsprechstunde / Selbstzahler
Telefon: (03561) 403 338

Sprechzeiten Chirurgie

Indikationssprechstunde / Allgemeine Chirurgie / Bauchchirurgie / Problemsprechzeit (nach Terminvereinbarung) (OA Dr. Briesemann)Dienstag und Donnerstag 09.00 – 12.00 Uhr

Vorbereitende Sprechstunde für Ambulante Operationen (OA D. Briesemann)
Montag 09.00-11.00 Uhr

Chirurgische Aufnahmesprechstunde zur stationären Aufnahme (Patientenvorstellung nach vorheriger Indikationssprechstunde)
Montag und Freitag 11.00 – 12.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
10.00 – 12.00 Uhr

Privatsprechzeit / Selbstzahler (Chefarzt Dr. med. Stefan Reumuth)

Mittwoch
nach vorheriger Terminvereinbarung
D-Arzt (OA Dipl.-Med. T. Haase) Tel.: 03561/403368
Montag – Freitag 08.00 – 18.00 Uhr

Patienten mit akuten Arbeits- / und Schulunfällen können sich jederzeit in der Zentralen Notaufnahme vorstellen!

Indikationssprechstunde Gefäßchirurgie (Ltd. OA Dr. Gracz) Tel.: 03561/403362
Montag 14.00 – 17.00 Uhr
Dienstag keine Sprechstunde
Mittwoch 14.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag keine Sprechstunde
Freitag OP-Tag
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

T: 03561 403 416 (Sekretariat)
F: 03561 403 419

E-Mail Adressen:
chirurgie@naemi-wilke-stift.de
unfallchirurgie@naemi-wilke-stift.de

Bonusinformationen

  • Bonusinformation 1
  • Bonusinformation 2
  • Bonusinformation 3
  • Bonusinformation 4

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.