Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben

Diplom-Medizinpädagogin / - pädagoge

Das Naemi-Wilke-Stift Guben beabsichtigt für seine staatlich anerkannte Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe eine Dozentenstelle zeitnah wieder zu besetzen. Wir suchen deshalb

eine / einen   Diplom-Medizinpädagogin / -pädagogen oder
eine Person mit gleichwertigem Berufsabschluss
 

Die Schule unter der Leitung von Frau Yvonne Hiob, Berufspädagogin für Gesundheitsberufe (MA), verfügt über 40 Ausbildungsplätze in zwei Klassen.  

Die Schule bildet aus zum Gesundheits- und Krankenpfleghelferin / -helfer nach brandenburgischem Landesrecht. Schulbeginn ist jeweils zum 01.04. und zum 01.10. eines laufenden Jahres.  

Die Schule gehört zum Naemi-Wilke-Stift, einer kirchlichen Stiftung, die u.a. ein Krankenhaus der Grundversorgung mit den Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin und Orthopädie führt. Eine Diakonie-Sozialstation für die ambulante Pflege gehört ebenfalls zu diesem Träger. Mit weiteren Einrichtungen in der Region – insbesondere in der Altenpflege bestehen Kooperationsvereinbarungen. Die Schule und ihre Bildungsmaßnahmen sind nach AZAV zertifiziert.

Wir bieten:

  • Unbefristete Teilzeitstelle
  • Vergütung auf der Basis der AVR.DWBO
  • Gute Arbeitsbedingungen in einem erfahrenen Team
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung
  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung im betriebseigenen Kindergarten

Wir erwarten:

  • Gute Fachkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterbildung von Fachkräften
  • Persönliche Einsatzbereitschaft
  • Unterstützung der Grundwerte einer kirchlichen Stiftung

Guben liegt inmitten einer wald- und seenreichen Umgebung im Südosten des Landes Brandenburg. Die Stadt hat ca. 18.000 Einwohner. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.

Die Stadt ist Grenzübergang nach Polen und liegt an der Bahnstrecke RE 1 / RB 11 Berlin - Frankfurt/Oder - Cottbus. Cottbus ist in 30 Minuten, Frankfurt/Oder in 45 Minuten und Berlin in 2 Stunden erreichbar. Die BAB ist in 30 Minuten erreichbar.

Ihr Interesse und Engagement für die Arbeit in einer Diakonischen Einrichtung vorausgesetzt, stehen wir gegebenenfalls für Rückfragen zur Verfügung und bitten Sie, Ihre schriftliche Bewerbung bis zum an folgende Anschrift  zu richten:  

Naemi-Wilke-Stift Guben
Dr.-Ayrer-Str. 1-4
03172 Guben
Tel. 03561/403 160 oder 161
Fax: 03561/403 225
E-Mail: stiftssekretariat@naemi-wilke-stft.de
Internet: www.naemi-wilke-stift.de