Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben
Jan09

„Sprach fit für die Pflege“

Veröffentlicht: 09. Januar 2019

Wer hat Lust, eine Ausbildung in der Pflege durchzuführen, ist sich aber nicht sicher, ob er dem Unterricht in deutscher Sprache folgen kann? Wer fragt sich, ob die Kommunikation mit Klienten und Mitarbeitern funktioniert oder weiß nicht genau, ob er den beruflichen Anforderungen gewachsen ist?

Testen Sie es!

Bewerben Sie sich für „Sprach fit in der Pflege“ und probieren Sie 7 Wochen Theorie und Praxis aus. Diese Bildungsmaßnahme kann auch ohne Sprachmodul besucht werden und gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, das Unterrichtsgeschehen und das Berufsleben in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und ambulanten Diensten kennenzulernen. Die Betreuung übernehmen die Pädagoginnen der Schule für Gesundheits-, und Krankenpflegehilfe des Naemi-Wilke-Stifts. Gemeinsam werden wir eine Lösung für Sie finden. Die Maßnahme ist zertifiziert und kann über Gutscheine der Agentur für Arbeit & Jobcenter finanziert werden.

Bewerbungen bitte bis zum 21.01.2019
Der Kurs beginnt am 4.02.2019
 

Bewerbungen und Anfragen bitte an:  

Naemi-Wilke-Stift
Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe
Dr.-Ayrer-Straße 1 - 4, 03172 Guben
Telefon: (03561) 403 201 und 206 Telefax: (03561) 403 204
E-Mail: schule(at)naemi-wilke-stift.de