Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben
Jun03

Grundsteinlegung für Haus 5a

Veröffentlicht: 03. Juni 2019

Hier wird angebaut.

Am kommenden Mittwoch, 5. Juni, erfolgt um 13 Uhr die feierliche Grundsteinlegung für das Haus 5a, einen Anbau an Haus 5.

Der Anbau schafft über vier Etagen eine Nutzfläche von rund 500 Quadratmetern. Durch die neuen Räume entstehen Erweiterungsmöglichkeiten für die Sprechstunden der Krankenhausambulanz, Strukturverbesserungen für die Intensivmedizin, zusätzliche Betten für die chirurgische Station und stationsnahe Räumlichkeiten für den Arztdienst.   

Auch der Zugang zum Labor wird durch Rohrpost und Lieferaufzug verbessert.  

Die Baukosten werden sich auf knapp 2 Millionen Euro belaufen, die das Krankenhaus aus Eigenmitteln finanziert.  Die Bauarbeiten finden während des laufenden Krankenhausbetriebes statt. Sie sind so geplant, dass die Arbeitsabläufe der Patientenversorgung möglichst wenig beeinträchtigt werden.