Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben
Auditor und Mitarbeitende des Stiftes beim Audit 2018

EndoProthetikZentrum

Qualitätsindikatoren

Im Rahmen unserer Re-Zertifizierung 2018 zum EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung verpflichten wir uns, diverse Qualitätsindikatoren nach Vorgabe der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie einzuhalten und kontinuierlich zu messen und bewerten. Damit stellen wir uns höchsten Anforderungen an die Qualität und machen diese mess- und bewertbar.

Folgende Qualitätsindikatoren sind für uns besonders relevant:

  • Mindestens 1 Hauptoperateur verfügt über die Zusatzweiterbildung „Spezielle orthopädische Chirurgie“
  • Vorhalten von mindestens 2 Hauptoperateuren, welche mindestens 50 bzw. Senior-Hauptoperateure 100 endoprothetische Operationen pro Jahr durchführen müssen
  • Jeder Patient muss durch einen der Hauptoperateure operiert werden oder ein Hauptoperateur muss die Operation verantwortlich leiten
  • Es muss zu 100% eine präoperative Prothesenplanung durch die Operateure erfolgen
  • Zu 100% muss prä- und postoperativ eine Röntgenaufnahme zur Diagnosesicherung und Implantationsqualität erstellt werden
  • Überwachung von aufgetretenen Infektionen nach der Operation
  • Überprüfung der Implantatlage anhand von Winkeln und weiteren Messparametern
  • Registrierung und Bewertung von Komplikation nach der Operation
  • Verwendung ausschließlich DIN EN ISO zertifizierter Endoprothesenmodelle
  • Jährliche Überwachung der Patientenzufriedenheit
  • Fortbildung für das ärztliche Personal, Pflegedienst und Physiotherapeuten
  • Indikationsbesprechungen für geplante operative Eingriffe
  • Jährliche Wartezeitenanalyse
  • Das EndoProthetikZentrum am Naemi-Wilke-Stift nimmt aktiv am Deutschen Endoprothesenregister (EPRD) teil

Diesem Anspruch wollen wir uns als EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung mit derzeit mehr als 600 Hüft- und Kniegelenkimplantationen und 50-60 Endoprothesen-Wechseloperationen pro Jahr stellen (mit steigender Tendenz).

Downloads