Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben

Dt.-pl. Workshop

Deutsch- polnischer Workshop zur grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung in der Eurostadt Guben – Gubin - KPF-14/2016

Förderprogramm:

INTERREG VA BB-PL 2014-2020 - Kleinprojektefonds der Euroregion SNB

Laufzeit:

01.06.2016 - 30.04.2017

Partner:

Naemi-Wilke-Stift und Stadt Gubin

Projektziel

Stärkung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Insititutionen und Bürgern der Eurostadt im Bereich der öffentlichen medizinischen Versorgung und des sozialen Lebens.

Im Rahmen des Projektes wurde ein deutsch - polnischer Workshop zur grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung in der Eurostadt Guben - Gubin durchgeführt. Im Rahmen des Workshops haben sich die erfahrenen Akteure des deutschen und polnischen Gesundheitswesens, Vertreter der Verwaltungen und wichtiger Institutionen getroffen und gemeinsam Gedanken und Erfahrungen ausgetauscht.

Dabei sind folgende Themen besprochen worden:

  • Bisherige Erfahrungen und Erfordernisse einer grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung aus der Sicht der Vertreter der Euroregion
  • Wahrnehmungen aus der Sicht des Naëmi-Wilke-Stifts als Träger von stationärer und ambulanter Gesundheitsversorgung im Grenzraum
  • Fragestellungen zu Erfahrungen und Möglichkeiten der Gesundheitsversorgung im deutsch-polnischen Grenzraum insbesondere aus der Sicht der zuständigen Akteure und Institutionen (Städte Gubin und Guben, NFZ und AOK)

An dem Workshop haben auch die eingeladenen Experten - die Vertreter des Niederösterreichischen Gesundheits- und Sozialfonds und des Krankenhauses in Österreichisch Gmünd teilgenommen und über ihre Erfahrungen berichtet.

Impressionen