Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben

Datenschutzerklärung und allgemeine Nutzungsbedingungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an unserer Einrichtung. Wir verstehen Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechts sind uns wichtig.

Wir sind eine kirchliche Einrichtung der Selbständigen Evanglisch-Luthersichen Kirche (SELK). Der Datenschutz bei uns unterliegt deshalb nicht der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sondern der Richtlinie für den Datenschutz in der SELK (RDS-SELK). Diese ist abrufbar unter: https://selk.de/download/datenschutz/Richtlinie-Datenschutz-SELK_05-2019.pdf

Anders als nach Art. 13 DSGVO besteht eine Informationspflicht der betroffenen Person über Art, Zweck und Umfang der Datenverarbeitung nicht bereits bei Erhebung von personenbezogenen Daten, sondern erst auf Verlangen der betroffenen Person (§ 17 Abs. 1 RDS-SELK).

Ihr Auskunftsverlangen richten Sie bitte an:

Naëmi-Wilke-Stift

Dr.-Ayrer-Str. 1-4
03172 Guben
Telefon: (03561) 403 0
Telefax: (03561) 403 225
E-Mail: info(at)naemi-wilke-stift.de

Unsere interne Datenschutzkoordinatorin erreichen Sie wie folgt:
Naemi-Wilke-Stift
Telefon: (03561) 403 266
E-Mail: dsb(at)naemi-wilke-stift.de

Medizinische Einrichtungsgesellschaft mbH
Telefon: (03561) 403 266
E-Mail: dsbmeg(at)naemi-wilke-stift.de

Verwaltungs- und Service GmbH
Telefon: (03561) 403 266
E-Mail: dsbvs(at)naemi-wilke-stift.de

Sollten Sie sich durch diesen Telekommunikationsdienst in dem Schutz ihrer personenbezogenen Daten verletzt sehen, steht Ihnen ein Beschwerderecht bei dem Kirchlichen Beauftragten für den Datenschutz Rechtsanwalt und Notar Dr. Jochen Springer, Schillerstraße 3, 29525 Uelzen offen.

Erhebung und Weitergabe von personenbezogenen Daten

Registrierung auf unserer Webseite

Kontaktaufnahme per Mail oder Kontaktformular

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular mit uns in Kontakt treten, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z.B. bei E-Mails oder durch Eintrag Ihrer Daten in das Kontaktformular auf unserer Internetseite. Solche, auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten, werden für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (§ 6 Nr. 2 RDS-SELK). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kontaktaufnahme Meinungsformular

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Meinungsformular in Verbindung zu treten. Sofern Sie mit uns in Kontakt treten, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z.B. bei E-Mails oder durch Eintrag Ihrer Daten in das Meinungsformular auf unserer Internetseite. Solche, auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten, werden für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Die Verarbeitung der in das Meinungsformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (§ 6 Nr. 2 RDS-SELK). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kontaktaufnahme über Anmeldung Fortbildungen und Veranstaltungen

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns über ein Anmeldeformular in Verbindung zu treten. Sofern Sie mit uns in Kontakt treten, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, z.B. bei E-Mails oder durch Eintrag Ihrer Daten in das Formular auf unserer Internetseite. Solche, auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten, werden für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Die Verarbeitung der in das Formular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (§ 6 Nr. 2 RDS-SELK). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Wofür werden Cookies verwendet?

Unsere Webseite benutzt an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Ausführliche Informationen und welche Cookies zum Einsatz kommen, können Sie unserer Cookie Richtlinie entnehmen.

Einsatz von Google Maps

Auf unserer Seite setzen wir "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ genannt, ein. Bei jedem einzelnen Aufruf von "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der "Google Maps" integriert ist, Nutzerdaten und Nutzereinstellungen zu verarbeiten. Dieses Cookie wird nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird. Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und somit die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dafür müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können. Für die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen gelten die nachfolgenden Google-Nutzungsbedingungen www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html sowie die zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“ https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.