Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben
Mai11

Eröffnung Chirurgisches Ambulanzzentrum im Naemi-Wilke-Stift

Veröffentlicht: 11. Mai 2018

Behandlungsraum

Tag der Offenen Tür am Freitag, 18. Mai 2018 von 15 bis 18 Uhr

Guben, 09.05.2018: Nach knapp einjähriger Bauzeit ist der Umbau im ehemaligen OP-Bereich des Krankenhauses der Stiftung zum chirurgischen Ambulanzzentrum abgeschlossen. Ab 22. Mai 2018 werden die chirurgischen Praxen von Frau DM Coelestina Junker, Herrn Oberarzt Dr. Thorsten Haase und Herrn Oberarzt Dr. Boguslaw Gracz (Gefäßchirurgie) in den neuen Räumen erreichbar sein.

Wir laden die interessierte Gubener Bevölkerung ein, sich ein Bild vom neuen Chirurgischen Ambulanzzentrum am Freitag, 18. Mai, zwischen 15:00 und 18:00 Uhr zu verschaffen.  

Der Umbau im Altbau des Krankenhauses war aufwendiger, als zuvor erwartet. Das hat auch zu Bauverzögerungen geführt. Nach der offiziellen Einweihung des Ambulanzzentrums bereits beim Neujahrsempfang 2018 folgt nun der konkrete Arbeitsbeginn.  

Wir freuen uns, dass der millionenschwere Umbau jetzt abgeschlossen und für Mitarbeitende wie für Patienten ein attraktives neues Ambulanzzentrum entstanden ist. Mit zwei Anmeldebereichen und einem offenen Wartebereich sowie modern ausgestatteten Praxisräumen sind gute Voraussetzungen geschaffen worden.