Naemi-Wilke-Stift Guben
©
Naemi-Wilke Stift Guben
Jul13

Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleghelfer/in ab 01.10.2017

Veröffentlicht: 13. Juli 2017
 

Ausbildungsklasse

Pflegekräfte sind begehrt. Fast in allen Zeitungen finden sich Annoncen, in denen nach Fachkräften gesucht wird. Wir bieten die Ausbildung dazu!  

In nur einem Jahr kann man an der staatlich anerkannten Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe im Naemi-Wilke-Stift den Pflegefachberuf erlernen, der mit einer staatlichen Berufsanerkennung durch das Land Brandenburg endet. In 600 Stunden Theorie und 1000 Stunden Praxis in stationärer und ambulanter Pflege  sowie in der Altenpflege erfolgt eine sehr praxisnahe Ausbildung.  

Einjährig ausgebildete Fachkräfte in der Pflege ergänzen das Team der dreijährig ausgebildeten Fachkräfte in Krankenhäusern, Kurkliniken, Altenpflegeheimen oder Sozialstationen.   In der Schule im Stift beginnt der nächste Ausbildungsgang zum 01.10.2017. Bewerbungen sind jetzt noch möglich.  

Voraussetzungen für diese Ausbildung sind:

  • Gesundheitliche Eignung (Impfung Hepatitis B und A)
  • Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung bzw. eine   abgeschlossene Berufsausbildung
  • Einfaches Führungszeugnis 

Die Ausbildung schließt mit einer praktischen und einer mündlichen Prüfung ab.  

Die Ausbildung wird vergütet mit einem im Krankenhausbudget enthaltenen Ausbildungsentgelt.  

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Naemi-Wilke-Stift
Schule für Gesundheits- und Krankenpflegehilfe
Dr.-Ayrer-Str. 1-4
03172 Guben
Zu Hd. Pflegedienstleitung  

Wir freuen uns über Ihr Interesse!